Kontakt

Olaf Giebe
Pempelforter Str. 11
40211 Düsseldorf
Tel.: 0211 205 495 0

Oder schreiben Sie eine E-Mail an
info@og-music.de


Datenschutzerklärung

Sie befinden sich auf der Internetseite von Olaf Giebe (verantwortlicher Seitenbetreiber), welche eingerichtet wurde, um über anstehende Konzerte, sowie Bands und Hintergründe zu informieren.

Grundsätzlich werden über diese Seite keine personenbezogenen Daten (über Formulare) erhoben. Sollten Nutzer freiwillig per E-Mail mit dem Seitenbetreiber in Kontakt treten, so werden die übermittelten Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet (z.B. Anfragen bezügl. Konzerte).

Darüber hinaus fallen durch die Nutzung der Seite unwillkürlich so genannte Nutzungsdaten an. Im Folgenden klären wir darüber auf, welche Daten durch die Nutzung anfallen und inwiefern eine Weitergabe dieser Daten stattfindet.

Anfallende Nutzungsdaten:
Browsertyp und-version, Besuchte Seiten, Zugriffszeit, verwendetes Betriebssystem, IP-Adresse, Zeitpunkt der Serveranfrage. Diese Daten dienen lediglich der Bereitstellung dieser Seiten und der Messung der Nutzung/Reichweite. Eine Zusammenführung mit anderen möglichen Datenquellen findet nicht statt.

Der Standort des Servers ist Espelkamp innerhalb Deutschlands.

Onlinepräsenzen in Sozialen Medien:
Neben dieser Internetseite unterhält der Betreiber Präsenzen auf Facebook und Twitter, um dort aktive Nutzer zu informieren. Beim Aufruf der sozialen Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Facebook-Buttons:
Diese Webseite verwendet sog. Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Sie sind an dem "Daumen­hoch" Zeichen erkennbar. Beim Aufruf dieser Webseite wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Dabei erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook­-Konto zuordnen. Wenn Sie die Schaltflächen anklicken, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied bei Facebook sind, ist es möglich, dass Facebook Ihre IP­Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland die IP­ Adresse jedoch nur anonymisiert gespeichert. Weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie unter http://developers.facebook.com/plugins/.

Twitter Buttons:
Diese Webseite verwendet die Twitter Schaltfläche (am Twitter-Logo erkennbar). Sie ermöglicht es, einen Beitrag bzw. eine Seite bei Twitter zu teilen oder dem Seitenbetreiber bei Twitter zu folgen. Beim Aufruf dieser Webseite, wird eine Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt. Der Inhalt wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Darüber hinaus kommen folgenden Dienste bzw. Einrichtungen auf dieser Internetseite NICHT zum Einsatz:
- Übertragung personenbezogener Daten (keine Formulare vorhanden)
- Cookies (keine Verwendung von Cookies)
- Registrierung (keine Registrierung möglich)
- Google Analytics (wird nicht verwendet)
- PlugIns, Wordress etc. (Diese Seite ist statisch, es findet keine Weitergabe von Daten an die Systeme dritter statt)

Ihre Rechte als Nutzer:
a) Recht auf Bestätigung
Jede betroffene Person hat das Recht, Auskunft zu verlangen, ob über sie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

b) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

c) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln. Da über diese Seite keine automatische Verarbeitung stattfindet, besteht hier die Möglichkeit über eine persönliche Anfrage per E-Mail beim verantwortlichen Seitenbetreiber von diesem Recht gebrauch zu machen.

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 13 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Art.6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Impressum

Inhalte sind erstellt und aufbereitet von Olaf Giebe.

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverarbeitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung von Olaf Giebe.